Kirchen im Stadtgebiet

5.2.2020

Frau M. aus Düsseldorf regt an:

Das Bürgergutachten der evangelischen Kirche in Düsseldorf halte ich für eine gute Sache, weil die Kirche uns Bürgerinnen und Bürger Gehör schenkt. Mein erster Gedanke dazu ist: Wie schön wäre es, wenn die vielen evangelischen Kirchen im ganzen Stadtgebiet von Düsseldorf alle tagsüber geöffnet wären und nicht nur sonntags zu den Gottesdiensten. Und wenn ein Seelsorger oder eine Seelsorgerin anwesend wäre. Dann könnte ich einfach mal spontan in ein Gotteshaus gehen, dort die Stille auf mich wirken lassen und mit jemanden sprechen, wenn ich gerade etwas auf dem Herzen habe.